Empfohlene Produkte





News

Tag 9 & 10: ...und der Countdown läuft!

Juli 30, 2015

Mit dem Bus ging´s von Ayacucho über ruppige Straßen, 5000m hohe Pässe und geschätzte 10.000 Kurven zurück nach Lima, der letzten Station unserer Reise. Zwei Tage Erholung, Ceviche und Inka-Markt liegen vor uns. Unser Appartement liegt in einem schönen Herrenhaus im Stil der Jahrhundertwende, umgeben von einem entzückenden Garten. Eine holländische Familie vermietet hier, mitten in Limas modernem Künstlerviertel „Barranco“ Zimmer und Appartements. Das Casa de Leeuw, ein Tipp, den ich nur weiterempfehlen kann!   Barranco ist ein hübsch herausgeputzter Künstler-Stadtteil und bekannt durch seine bunten Fassaden. Für uns ist dieses ehemalige Fischerdorf der perfekte Ort, um nochmals wunderschöne Bilder der neuen Beanie.at "Fairknits“-Produkte zu fotografieren, bevor wir schließlich unsere Koffer für die Heimreise packen. So, meine Lieben, das wird...

Vollständigen Artikel anzeigen →

Tag 7 u. 8: Adiós, Ayacucho!

Juli 28, 2015

Nach einer Arbeitswoche voll mit Terminen, neuen Freunden und gutem Essen starten wir gemeinsam mit den Strick-Mamas ins verlängerte Wochenende. Bereits jetzt ist die Stadt bunt geschmückt. Die Vorbereitung für die kommenden Feiertage laufen auf Hochtouren, denn am 28. und 29. Juli feiert ganz Peru die Unabhängigkeit Spaniens. Nach einem wunderbaren Essen bei Freunden genossen wir den letzten Abend bei einem erfrischenden Pisco Sour auf dem Balkon unseres Hotels mit Blick über die Plaza de Armas. Es wird uns schwer fallen, von der peruanischen Kulinarik Abschied zu nehmen! Tags darauf hieß es ein letzes Mal und leider sehr früh: „buenos días, Ayacucho“. Leider meldete  unser Bauch deutlich spürbar, dass irgendetwas gestern nicht in Ordnung war. Ich nehme an, es lag...

Vollständigen Artikel anzeigen →

Tweets